Where innovation accelerates

Profil

Profil

Der PARK INNOVAARE ist ein Innovationsstandort in der unmittelbaren Nachbarschaft zum Paul Scherrer Institut PSI und dessen Grossforschungsanlagen. Hier werden auf der Grundlage der speziellen Expertisen des PSI Innovationen in den Bereichen Beschleunigertechnologie, Advanced Materials & Processes, Mensch und Gesundheit und Energie zur Marktreife gebracht.

Der PARK INNOVAARE wird für seine Kunden, also für Trägerschaft und anzusiedelnde Unternehmen, ein ebenso herausragendes wie fokussiertes Unterstützungsangebot entwickeln, anbieten und kontinuierlich an die Bedürfnisse anpassen mit dem Ziel, Investitionen und Technologien schnell in markfähige Innovationen zu transformieren.

Angesiedelte Unternehmen profitieren vom Zugang zu den Grossforschungsanlagen des Paul Scherrer Instituts PSI sowie von den Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von hochqualifizierten Spezialisten, Forschern und Ingenieuren. Dieses Angebot ist eingebettet in ein umfassendes Netzwerk von Instituten, Universitäten, Entwicklungspartnern und Wissenstransferplattformen im unmittelbaren Umfeld.

PARK INNOVAARE Pavillon

Lage

Der PARK INNOVAARE liegt in Villigen (AG) in unmittelbarer Nachbarschaft zum Paul Scherrer Institut PSI und dessen Grossforschungsanlagen und profitiert von seiner Einbindung in ein wissenschaftlich führendes und wirtschaftlich prosperierendes Ökosystem. Innovatoren aus der Grundlagenforschung und aus der industriellen Forschung und Entwicklung werden durch die im Kanton anzutreffenden Rahmenbedingungen vielfach unterstützt. Die vorhandene industrielle Basis mit vielen führenden innovationsgetriebenen Industrieunternehmen bilden einen perfekten Nährboden für den Technologietransfer.

The Paul Scherrer Institute

Innovations-Schwerpunkte

Die Grossforschungsanlagen des grössten natur- und ingenieurwissenschaftlichen Forschungszentrums der Schweiz bestimmen die Ausrichtung des PARK INNOVAARE. Gestützt auf die weltweit einzigartige Kompetenz in der Beschleunigertechnologie fokussiert der PARK INNOVAARE auf Innovationen in den vier folgenden Feldern: Beschleunigertechnologie, Advanced Materials & Processes, Mensch und Gesundheit und Energie – jedes für sich ein Feld mit einem breiten Anwendungsspektrum gesellschaftlich relevanter Innovationen wie bspw. in den Bereichen Erneuerbare Energien, Nanotechnologie, Materialforschung oder Krebsbehandlung.